Folgen

Warum sollte ich nur unbearbeitete Bilder verwenden? Warum RAW?

Warum empfehlen Sie RAW-Bilder?

Aus einem RAW Bild kann die Software viel mehr Informationen extrahieren, die dann in einer viel detaillierteren, akkurateren und wünschenswerteren Bildkorrektur resultieren. Zusätzlich steht Ihnen auch unsere berühmte PRIME Entrauschung zur Verfügung, die nur bei RAW Dateien anwendbar ist.

 

Warum kann ich nur unbearbeitete Bilder verwenden?

Um die automatischen Korrekturen basierend auf der von Ihnen verwendeten Kombination aus Kamera und Objektiv anwenden zu können, muss die Software diese genaue Kombination und die Aufnahmeparameter zu 100% eindeutig identifizieren. Damit diese Erkennung korrekt durchgeführt werden kann, muss die Software das Original-Bild zur Verfügung haben, besonders die Exif darf in keiner Weise bearbeitet sein. Diese Exif-Informationen werden verändert oder gehen ganz verloren, wenn ein Bild zuvor bearbeitet oder entwickelt wurde.

Um die automatischen Korrekturen anwenden zu können und die gewünschten Resultate erzielen zu können, darf also ein Bild zuvor nicht verändert worden sein.

Was passiert, wenn ich versuche, ein bereits entwickeltes Bild zu bearbeiten?

Die verwendete Kombination aus Kamera und Objektiv wird nicht erkannt, um die automatischen Korrekturen anzuwenden, sofern es überhaupt möglich ist, ein entwickeltes Bild in DxO PhotoLab darzustellen

Kann ich JPEG oder TIFF verarbeiten?

Ja, auch JPEG und TIFF Bilder können verarbeitet werden, aber Sie erhalten in jedem Fall qualitativ hochwertigere Resultate, wenn Sie RAW Bilder bearbeiten!

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare