Folgen

Kann man als Nutzer von DxO OpticsPro Module anpassen oder eigene Module erstellen ?

Die Entwicklung eines optischen DxO-Moduls beinhaltet einen langen und komplexen Prozess, der zudem spezifische Instrumente und Ausrüstung bedarf, das von erfahrenen Spezialisten bedient wird. Dies ist ein Grund dafür, dass optische DxO-Module ausschließlich durch DxO entwickelt werden.

Falls Sie eine Kamera /Objektiv-Kombination besitzen, für die es noch kein optisches DxO-Module gibt, können Sie dennoch manuelle Korrekturen an Ihrem Bild vornehmen und diese dann in einem eigenen Preset abspeichern. Anschließend wenden Sie dieses Preset auf alle Bilder an, die mit derselben Kombination aufgenommen wurden.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare