Folgen

Welche Arten von Bildern kann DxO ViewPoint bearbeiten?

DxO ViewPoint verarbeitet Dateien im Format JPEG und TIFF (8 oder 16 Bit) mit bis zu 200 Megapixel in RGB.

Um  bestmögliche Ergebnisse zu erhalten, sollten Sie optische Verzeichnungen Ihrer Bilder vorher korrigieren. Dazu dienen Programme wie DxO Optics Pro, Adobe® Photoshop® (oder Camera Raw bei RAW-Daten), Adobe® Photoshop® Lightroom® oder direkt in Ihrer Digitalkamera, wenn sie über eine solche Funktion verfügt.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare