Folgen

Was kann ich tun, wenn meine Kamera während eines Firmwareupdates nicht wieder startet?

Sollte Ihre Kamera sich festgehängt haben oder Sie lässt sich nicht ein oder ausschalten während eines Firmwareupdates, dann gibt es einen Reset-Schalter
Sie können einen Reset durchführen. Das geht so:

Auf der Rückseite der ONE, hinter der kleinen Klappe befindet sich oberhalb des USB-Ports und gleichzeitig links neben dem SD-Karten Schlitz ein kleines Loch. Drücken Sie hier vorsichtig mit einer Büroklammer oder einem anderen spitzen Gegenstand für ca. 2-3 Sekunden hinein. Nun wird die Kamera abgeschaltet. Nach ein paar Weiteren Sekunden können Sie sie wieder normal einschalten.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare