Unterstützen Sie Apple M1 native?

Diese Informationen gelten für Version: 5

 

DxO PhotoLab unterstützt den Apple M1 Chip über Rosetta 2 Emulationsschicht.

Darüber hinaus nutzt DxO DeepPrime die native Core ML-Software und die M1-Hardware-GPU, was zu einer enormen Leistungssteigerung im Vergleich zu den neuesten äquivalenten MacBooks oder Mac Mini führt.

War dieser Beitrag hilfreich?

32 von 89 fanden dies hilfreich

Sie haben noch keine Antwort auf Ihre Frage gefunden?

Schicken Sie uns Ihre Frage
Anfrage senden