Ist DxO PureRAW mit Apple Silicon M1 Chips kompatibel?

Diese Informationen gelten für die Version(en): 2

DxO PureRAW unterstützt den Apple M1 Chip perfekt über die Rosetta Emulationsschicht.

Darüber hinaus macht sich DxO DeepPRIME die native Core ML-Software und die M1-Hardware-GPU zu Nutze und verwendet ohnehin schon die Apple Neurale Engine Beschleunigung. So ist die Verarbeitung 4x schneller im Vergleich zum neuesten äquivalenten Apple MacBook oder Apple Mac Mini.

War dieser Beitrag hilfreich?

16 von 22 fanden dies hilfreich

Sie haben noch keine Antwort auf Ihre Frage gefunden?

Schicken Sie uns Ihre Frage
Anfrage senden